kirwa.net | gstanzln.de | schnodahuepfl.de


kirwa.net - das Kirwa-Portal im Internet
... das Kirwa-Portal im Internet
Oh Kirwa lou niad nou!

Unter der Adresse "kirwa.net" engagierten sich in der Aufbruchsphase des Internet oberpfälzer Kirwamoidln und Kirwaburschen darin, das neue Medium für das regionale Kirwa-Brauchtum nutzbar zu machen. Koordiniert von einem ca. 10-köpfigen Kernteam stellten weit über 100 junge und junggebliebene Kirwamenschen ein nicht-kommerzielles Informations-Angebot für alle Fans der Kirchweihen zusammen.

Dieses Ziel und dieses Projekt wurde nach zehn Jahren ehrenamtlicher Arbeit im Januar 2010 erfolgreich umgesetzt. Die Initiatoren und Macher des Portals haben sich gemäß dem Motto "aufhören, wenn's am schönsten ist" zurückgezogen. Sie wollen damit Platz machen für neue, junge Kirwamoidln und Kirwaburschen, die ihre Ideen mit den medialen Möglichkeiten ihrer Generation umsetzen können.

Wir sind daher gespannt auf das, was uns folgt und werden es mit unserer Erfahrung entsprechend begleiten und uns ggf. einbringen. Die Begeisterung für das Phänomen "Kirwa" ist nach wie vor lebendig - daher wollen wir nicht ausschließen, eines Tages mit einem neuen, anderen Kirwa-Projekt wieder aktiv zu werden.





kirwa.net ist ein nicht-kommerzielles Info-Angebot für alle Fans der Kirchweihen. Zusammengestellt von echten Kirwaburschen und Moidln (des san mir) sowie über 100 weiteren jungen und junggebliebenen Kirwa-Menschen.

Unsere Zählmaschine hat seit 20. April '01 bereits  991769 Kirwa-lustige Besucher(innen) gezählt. Bitte die Hinweise im Impressum beachten. Vielen Dank für die freundliche Unterstützung von AsamNet e. V.. Pfüads eich!